Home » Archiv

Artikel mit dem Schlagwort: Twitter

Lesetipps, Soziologie, Wissenschaft »

[1. Dezember 2011 | 39 Reaktionen]
Wissenschaftler bei Twitter: Eine Studie zur wissenschaftlichen Twitternutzung

Wo, wie und wann findet Wissenschaft bei Twitter statt? Wo sind die twitternden Forscher und Professoren? Wo die twitternden Wissenschaftsjournalisten? Und wie wird Twitter in Sachen Wissenschaftskommunikation genutzt? Antworten auf diese Fragen soll eine Studie geben, die ich gerade durchführe. Im Moment bin ich noch im Stadium der Datenerhebung, denn es gibt doch sicherlich mehr […]

Blogosophie, Werkstatt »

[12. März 2009 | 22 Reaktionen]

Twitter – der in der Öffentlichkeit noch vor wenigen Monaten fast unbekannte Micro-Bloggingdienst – hat inzwischen endgültig seinen schillernden Geheimtipp- und Nerdcharakter verloren. Kaum ein Tag vergeht, an dem nicht irgendwo irgendetwas über Twitter zu lesen ist. Einmal wird die Schnelligkeit bejubelt, dann über die Banalität der Nachrichten lamentiert. 1 Aber egal: Twitter hat sich […]

Querverweise, Werkstatt »

[3. Juli 2008 | 2 Reaktionen]

Eines der wesentlichen Merkmale der Blogosphäre ist ihr Netz gegenseitiger Verlinkungen, die meist als Trackbacks angezeigt werden. Seit einiger Zeit kann man aber immer häufiger das Wehklagen darüber vernehmen, daß die Anzahl der Links stetig zurückgeht. Die wissenschaftlichen Blogs trotzen diesem Trend nicht nur, ganz im Gegenteil: sie entwickeln sich ganz offensichtlich recht dynamisch und […]

Ich-Maschine, Werkstatt-Ticker »

[24. Mai 2008 | 2 Reaktionen]

» Zufall oder Schöpfung? Man mag in Europa gelangweilt bis amüsiert mit den Schultern zucken, wenn wieder neue Zahlen die Popularität neokreationistischer Lehren in den USA belegen. Denn ist es nicht dasselbe Bildungssystem, das die besten Hochschulen und Forschungsinstitute1 beherbergt und ganz selbstverständlich die meisten Nobelpreise einheimst? Sollte es uns wirklich interessieren, daß sich – […]

Blogosophie, Werkstatt, Werkstatt-Ticker »

[2. Mai 2008 | 1 Reaktion]

» Wissenschaftsblog-Charts reloaded Ich könnte jetzt ein wenig von „Alles neu macht der Mai“ schwadronieren und würde dann irgendwann bei Mörike und seinem totzitierten blauen Band des Frühlings landen. Mache ich aber nicht. Stattdessen verweise ich auf die Neuausgabe der Rangliste 05|2008 der deutschsprachigen Wissenschaftsblogs. Ich hatte ja zum 15. März die ersten Wissenschaftsblog-Charts erstellt […]

Blogosophie, Medien, Werkstatt-Ticker »

[30. April 2008 | 3 Reaktionen]

» Blogs, Politik und Journalismus Die Diskussion, ob Blogs überhaupt als Alternative zum herkömmlichen Journalismus anzusehen sind, darüber, ob Blogger überhaupt journalistische Motive haben und ob Blogs nicht doch nur ein kurzlebiger Hype sind, wird uns noch eine Weile begleiten.1 Immer wieder kreist die Debatte um die Frage, welche bedeutung Blogs heute schon für die […]

↑ nach oben