Home » Werkstattnotizen, Wissenschaft

Nachbetrachtung » Fragebogen zur Blogaktion »Free Burma« | Werkstattnotiz XIV

5. Oktober 2007 | 21:00 Gelesen: 8282 · heute: 2 · zuletzt: 3. May 2016 9 Reaktionen

Die gestrige Blog-Solidaritätsaktion »Free Burma« ist mit einem beachtlichen Ergebnis zu Ende gegangen. Auf der Unterstützerliste auf dem Projektwiki haben sich über 12.000 Personen aus aller Welt eingetragen. Von Thailand, Pakistan, Brasilien, Andorra über Peru, Chile und Ecuador sind Blogger aus aller Welt versammelt.

Die Resonanz auf das Blogprojekt kann sich also wirklich sehen lassen. BloggingTom (Schweiz) hat ausgezählt und ist auf 146 Länder gekommen, aus denen sich Blogger eingetragen haben. Ein Großteil (knapp 3.000) kommt natürlich aus Deutschland, dahinter rangieren die USA, dann Spanien und Italien. Die Details der Statistik finden sich [hier]. Ein erstes Zwischenfazit und einige (auch selbstkritische) Anmerkungen zum organisatorischen Verlauf finden sich auch hier bei Robert Basic.

Der Blogstatistikdienst Technorati weist über 8.000 Artikel mit dem Schlagwort "Free Burma" aus. Wenn man nur einige der gestern erschienenen Artikel liest, so wird schnell deutlich, daß sich ganz unterschiedliche Blogger und Websitebetreiber beteiligt haben. Und genauso wie die Herkunftsländer der einzelnen Unterstützer, so variieren ganz offenbar auch Länge, Inhalt und Zielsetzung der jeweiligen Artikel.

Hier stellt sich nun die spannende Frage, welche Blogger, mit welcher Motivation sich hier engagiert haben. Ebenso interessant wäre freilich zu erfahren, ob die Beteiligung an der Blogaktion sich bei einzelnen eventuell in einem Engagement außerhalb der Blogosphäre – also im "real life" – niedergeschlagen hat bzw. noch niederschlagen wird.

Um diese und weitere Fragen etwas besser beantworten zu können, habe ich zusammen mit Benedikt Köhler (metaroll.de) einen Onlinefragebogen entworfen. Es wäre großartig, wenn sich möglichst viele der Blogger ca. 5-7 Minuten Zeit nehmen würden und die jeweiligen Fragen beantworten.1 Über die Ergebnisse der Umfrage halten wir Euch in den jeweiligen Blogs (Viralmythen und Wissenswerkstatt) auf dem laufenden.

Hier geht’s zum Fragebogen…

 


Das Verlaufsmuster der Vernetzung im Zuge der Blogaktion hat Benedikt bereits hier visualisiert und aufgeschlüsselt:


Technorati: free-burma
Technorati: free burma

  1. Es ist selbstverständlich, daß die Umfrage und die Auswertung anonym erfolgen, d.h. es werden keine personenbezogenen Daten erhoben oder ausgewertet. []
Marc Scheloske
Marc Scheloske
Ich bin Sozialwissenschaftler und freier Journalist. Ich schreibe (Fach-)Artikel, blogge und führe Workshops und Schulungen zum Thema 'Wissenschaftskommunikation und Social Media' durch. → weitere Infos
Twitter: Werkstatt | Meine (private) Website | Profile bei: Google+ | Facebook | Xing

Kommentare

9 Reaktionen »

  • Cheap Gucci Outlet :

    Designer Gucci Handbags Resale – Get up to 70% off Retail Prices‎,Buy Cheap Gucci Outlet Online Handbags Shoes For Sale.

    [twort T]

  • Cheap Oakleys :

    Cheap Fake Oakleys Free Shipping.American famous Cheap Oakleys will launch its new high-definition polarizer (HDPolarized) products in the country’s major retail chains LensCrafters glasses since May 2010. Oakley HD polarizer.Oakley HD polarizer is the perfect combination of high-definition optical performance and high-tech polarized technology, we passed all the tests of the American National Standards Institute, provides unmatched impact protection and 100% UV protection, effective protection of the eyes, with its best optical properties to provide consumers with clearer, sharper, more realistic visual images. At the same time, its breakthrough innovative technology, also effectively protect your eyes from water, snow or reflected light affect the shiny object, it is the best choice for high-brightness, high-glare environments.Fake Oakleys HD polarizer in Oakley opinion, Oakleys Sunglasses and not just a fashion items but rather a necessity.Oakleys Free Shipping pursuit of innovation created a scientific dficulty, sculptural design and a unique style of traditional thinking challenges. Oakley brand has always continued to seek opportunities to win science and technology, art into the principles of packaging, with excellent design, Cheap Fake Oakleys Free Shipping in the world already has more than 600 patents and 800 registered trademarks and become the hottest world-class brand.Cheap Oakleys Glasses products on the concept of revolution that it is the glasses comfortable, practical, artistic fusion of one. Whether it is product design or choice of materials, have been a series of advanced scientific experiments and testing to ensure its comfort and high quality, and a high degree of integration of function and fashion.OAKLEY fashion “Simply put, OAKLEY fashion innovation is fascination, is a challenge to all the rules burning passion, our enthusiasm for technological innovation interested in technically demanding and precise requirements so Cheap Fake Oakleys has a unique set of science, art , hard challenge nventional thinking from the cultural heritage, and very persistent.OAKLEY it first with the most advanced sunglasses vice prestigious series to show us this extraordinary enthusiasm. OAKLEY sunglasses are always in the field of science and technology leader, because the use of high technology to make them again and again beyond the limit, and is the world’s leading, athletes engaged in different projects trial tested under all possible imaginable scenario.

    [twort T]

  • Pandora Jewelry :

    yet our concern now’s… what is the technique in order that people with NO- DETECTOR is going to be still be recognized even with their particular counter software program???? plsss time to share recognize MessTracker is actually a store service lets you keep tabs on online/offline/invisible position regarding almost any aol messenger accounts (max. 2accounts, three months interval background, 15 min check out interval)

    [twort T]

Mitdiskutieren!

Diskutieren Sie mit oder setzen einen Trackback von Ihrer Website oder Blog. Abonnieren Sie die Kommentare als RSS-Feed.

Noch Fragen? Lesen sie die Kommentarregeln!

Folgende HTML-tags können verwendet werden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Die Wissenswerkstatt benutzt Gravatare.

↑ nach oben