Home » Archiv

Artikel mit dem Schlagwort: Wissenschafts-Café

Augenzwinkern, Blogosophie, Werkstatt-Gespräch, Werkstattnotizen »

[19. März 2012 | 9 Reaktionen]
Die besten wissenschaftlichen Blogpostings des Jahres: Anmerkungen zur Wissenschaftsblog-Auslese 2011

Wer gerade eine gute Idee für einen wissenschaftlichen Blogpost hat, der sollte mit der Veröffentlichung eventuell noch einige Wochen abwarten. Zumindest wenn der Artikel am Jahresende ins Rennen um die Wissenschaftsblog-Auslese gehen soll. Denn im März und April stehen die Chancen für eine Top-Plazierung offenbar nicht so gut. Diesen Schluß legt zumindest das Ergebnis der […]

Blogosophie, Werkstatt, Werkstattnotizen »

[16. Dezember 2009 | Bislang keine Reaktion]
Auslese 2009: Jetzt die besten Wissenschaftsblogger nominieren!

Kalt ist es geworden. Und wenn man den Meteorologen glauben darf, dann folgt bald auch die angemessene Einfärbung der Landschaft. Wenn das Winter- und Weihnachtsidyll also bald perfekt ist, was gibt es dann Schöneres, als einen leckeren Glühwein zu trinken und dabei einen netten Streifzug durch die Wissenschaftsblogs zu machen? ;-) Alte Werkstattbesucher wissen vermutlich […]

Blogosophie, Werkstatt-Gespräch, Werkstattnotizen »

[6. Mai 2009 | 3 Reaktionen]
Twitter als Linkkiller? Die Entwicklung der Verlinkungen in der wissenschaftlichen Blogosphäre

Seit März 2008 gibt es drüben im Wissenschafts-Café eine Rangliste wissenschaftlicher Blogs, die auf der Anzahl der Verlinkungen basiert. In den letzten Monaten haben die Charts – aus verschiedenen Gründen – an Aussagekraft verloren. Die steigende Popularität von Twitter ist ein Faktor, aber ist es der einzige Grund? Zum Start im letzten Frühjahr hatte ich […]

Blogosophie, Ich-Maschine, Werkstattnotizen »

[3. Februar 2009 | 3 Reaktionen]

Es begann nicht als Schnaps-, sondern als Twitteridee im Dezember. Heute ist das Projekt zu einem glücklichen Ende gekommen. Wovon die Rede ist? Von der “Auslese 2008“, dem kleinen Wettbewerb, der die spannendsten, interessantesten und letztlich irgendwie: besten wissenschaftlichen Blogartikel des Jahres 2008 sichten und sammeln wollte. Insgesamt 80 Blogartikel wurden vorgeschlagen und in den […]

Blogosophie, Werkstattnotizen »

[5. Januar 2009 | 9 Reaktionen]

Seit knapp drei Wochen läuft nun die Nominierungsphase für die “Auslese 2008“. Die besten, lesenswertesten, originellsten oder sonstwie bemerkenswerten Blogartikel des Jahres 2008 sollen gesammelt und dem interessierten Publikum nochmals vorgestellt werden. Am Ende wird eine Jury die besten wissenschaftlichen Blogposts auswählen, die sich dann auf alle Fälle das Gütesiegel “Auslese 2008″ anheften dürfen und […]

Blogosophie, Werkstattnotizen »

[17. Dezember 2008 | 1 Reaktion]

Kalender brauchen wir eigentlich keinen mehr. Denn daß sich das Jahr dem Ende zuneigt, ist an so vielen Indizen abzulesen, daß der Blick auf das Datum im Grunde überflüssig ist. Da bricht schon kurz nach 15 Uhr die Dämmerung herein, die Fußgängerzonen sind von Weihnachtsmärkten und glühweinseligem Publikum belagert und spätestens ab Ende November jagt […]

Blogosophie, Medien, Werkstatt-Ticker »

[18. November 2008 | Bislang keine Reaktion]

» Wissenschaftsblog-Charts Schon der halbe November ist vorüber und ich habe noch nicht einmal auf die aktuellen Blogcharts für die Wissenschaftsblogs hingewiesen. Ich habe drüben im Wissenschafts-Café die Daten aktualisiert, die ich natürlich am 1.11.2008 bei Technorati ausgelesen habe. Man sieht diesmal sehr viele Veränderungen und z.T. deutliche Einbußen, was die Links angeht. Die meisten […]

Blogosophie, Ich-Maschine, Werkstatt-Ticker »

[30. September 2008 | Bislang keine Reaktion]

» Barcamp Vienna 08 Eigentlich gibt es – zumal nach den Wahlergebnissen vom letzten Wochenende – kaum einen Grund die bayerische Landeshauptstadt zu verlassen. Und doch zieht es mich am kommenden Wochenende wieder einmal nach Wien, wobei ich hoffe, daß die unerfreulichen Wahlplakate, die das Stadtbild bei meinem letzten Wienbesuch vor 4 Wochen doch sehr […]

Werkstatt-Ticker »

[23. September 2008 | 1 Reaktion]

» Lust und Frust mit Wissenschaftsblogs Heute zwei kurze Programmhinweise in eigener Sache: bereits im Mai hatte mich Nora Schlüter interviewt, die in Dortmund Wissenschaftsjournalismus studiert. Nun ist ihr Artikel über wissenschaftliche Blogs, den Nora u.a. auf der Grundlage unseres Gesprächs geschrieben hat, auch online im Medienmonitor nachzulesen. Er ist hübsch geworden, finde ich. Und auch […]

Werkstatt-Ticker »

[12. September 2008 | 3 Reaktionen]

» ResearchBlogging jetzt auf deutsch Ich behaupte ja gelegentlich, daß wissenschaftliche Blogs im Grunde als die Fortführung wissenschaftlichen Small-Talks mit den Mitteln des Internets anzusehen sind. Denn was in Flurgesprächen in der Uni, in der Kaffeeküche im Institut oder in Konferenzpausen getratscht wird, das und anderes findet sich häufig auch in wissenschaftlichen Blogs wieder. Aber […]

↑ nach oben