Home » Archiv

Artikel mit dem Schlagwort: Nebenfolgen

Denkanstösse, Gesellschaft, Medien, Werkstattnotizen, Wissenschaft »

[6. Mai 2008 | 6 Reaktionen]

Es gibt derzeit kaum ein umstritteneres Thema als die sog. „grüne“ Gentechnik. Doch was ist mit eventuellen Risiken? Wer spricht als neutraler Experte, wer im Auftrag der Lobby? Was ist wenn sich auf lokaler Ebene Protestbewegungen formieren? Wie und wo positioniert sich in dieser unübersichtlichen Gefechtslage der Journalismus? Unter dem Begriff grüne Gentechnik werden alle […]

Denkanstösse, Wissenschaft »

[16. April 2008 | 5 Reaktionen]

Vor einem Monat starb mit Joseph Weizenbaum ein Pionier der Computertechnologie und zugleich einer ihrer umsichtigsten Kritiker. Weizenbaum, der 1936 mit seiner Familie in die USA emigrierte, legte in den 60er Jahren als Professor für „Computer Science“ am MIT die Grundsteine für die KI-Forschung. Sein Name wird bis heute mit ELIZA verbunden; einem Programm, mit […]

Werkstattnotizen »

[8. Januar 2008 | 3 Reaktionen]

Wer sich in ärztliche Behandlung begibt, hat dafür zumeist einen guten Grund. Und meist ist es ja auch ratsam die Beschwerden von einem Fachmann abklären zu lassen – in manchen Fällen wäre es allerdings besser gewesen, die Betroffenen hätten sich den Gang zum Arzt oder in die Klinik gespart: denn erst grobe Behandlungsfehler sorgen für […]

↑ nach oben