Home » Archiv

Artikel mit dem Schlagwort: Barcamp

Blogosophie, Ich-Maschine, Werkstatt-Ticker »

[30. September 2008 | Bislang keine Reaktion]

» Barcamp Vienna 08 Eigentlich gibt es – zumal nach den Wahlergebnissen vom letzten Wochenende – kaum einen Grund die bayerische Landeshauptstadt zu verlassen. Und doch zieht es mich am kommenden Wochenende wieder einmal nach Wien, wobei ich hoffe, daß die unerfreulichen Wahlplakate, die das Stadtbild bei meinem letzten Wienbesuch vor 4 Wochen doch sehr […]

Blogosophie »

[1. September 2008 | 1 Reaktion]

Der subtile Klassentreffencharakter, der üblicherweise Treffen der Web2.0-Gemeinde auszeichnet, fehlte beim BlogCamp 3.0 in Zürich. Aber sonst war alles wie immer. Fast jedenfalls. Einige Notizen zum BlogCamp Switzerland. Eine der ersten Stationen der herbstlichen BarCamp-Tour fand am vergangenen Freitag in Zürich statt. Die Macher von Blogwerk, rund um ihren Häuptling Peter Hogenkamp, hatten gerufen und […]

Blogosophie, Werkstattnotizen »

[29. August 2008 | 4 Reaktionen]

Die Politik scheint derzeit mehr und mehr die verschiedenen Spielarten des Web 2.0 und der dialogischen Kommunikation zu entdecken. Und spätestens als man hierzulande bemerkte, daß die Kandidaten des US-Vorwahlkampfs ihre Anhängerschaft auch über Weblogs und Twitter mobilisieren, scheinen immer mehr Vorbehalte der politischen Klasse wegzufallen. Und wenn irgendwann sogar noch die letzten kalten Krieger […]

Blogosophie, Werkstatt-Ticker, Wissenschaft »

[15. August 2008 | 8 Reaktionen]

» Apokalypse der Ozeane? Der Badeurlaub kennt im Grunde drei Hauptärgernisse: erstens den Sonnenbrand, den der Pauschaltourist offenbar trotz Cremes mit Lichtschutzfaktor 50 nicht vermeiden kann, zweitens die angeschwemmten Algen und Quallen, deren glibbrige Konsistenz den meisten Badegästen unangenehm ist und drittens die subtil-paranoide Furcht, daß man am Traumstrand urplötzlich Opfer einer blutigen Haiattacke werden […]

Blogosophie, Werkstatt-Ticker »

[12. Juni 2008 | Bislang keine Reaktion]

» ARD/ZDF-Onlinestudie 2008 Eine der verläßlicheren Erhebungen was die Mediennutzung der Bundesbürger angeht, ist die ARD/ZDF-Onlinestudie. Seit 1997 werden jeweils im Frühjahr auf Basis einer repräsentativen Stichprobe per Telefoninterviews die Nutzungsgewohnheiten abgefragt. Das erlaubt immerhin, daß man auch Veränderungen nachvollziehen kann. Auf die Ergebnisse der Studie für 2008 muß man noch einige Wochen warten – […]

Werkstattnotizen »

[8. Mai 2008 | 14 Reaktionen]

Ich habe mich ja in den letzten Monaten ein wenig in die Rolle des kleinen Mannes mit der Pauke hineinmanövriert,1 der fleißig trommelnd für wissenschaftliches Bloggen wirbt. Und damit meine ich es ja durchaus ernst, denn die Potentiale einer “Wissenschaftskommunikation 2.0″ sind bislang weithin unterschätzt. Inzwischen mehren sich aber die Anzeichen, daß Blogs insgesamt als […]

Blogosophie, Wissenschaft »

[29. Januar 2008 | 2 Reaktionen]

Das BarCamp-Format – also die Idee einer sich weitgehend selbstorganisierenden Konferenz – macht Karriere. Vergangenes Wochenende war Hamburg Schauplatz eines sog. "WordCamp" und nun kündigen sich weitere themenzentrierte BarCamp-Projekte an. Alle Interessierten, die sich mit innovativen Lern- und Lehrmodellen im Web2.0-Kontext befassen, sollten sich den 18.-20. April 2008 vormerken. Da wird nämlich das erste EduCamp […]

Blogosophie »

[8. Oktober 2007 | 4 Reaktionen]

Das Barcamp-Wochenende ist vorbei und mit diesem dritten Artikel sind auch meine heutigen Anmerkungen komplett. Inzwischen hat sich drüben bei Robert eine kleine Diskussion entwickelt, die auf das leidige Thema der "No Shows" eingeht. Also das Dilemma, daß man bei Veranstaltungen für die kein Eintrittsgeld fällig ist, immer mit einer hohen Ausfallquote zu kämpfen hat.  […]

Blogosophie »

[8. Oktober 2007 | 4 Reaktionen]

Wer glaubt, beim Barcamp sei vorrangig Blogger-Small-Talk betrieben worden, der irrt. Es wurde tatsächlich engagiert diskutiert und es gab eine Vielzahl spannender Themen, die in den einzelnen Konferenzräumen behandelt wurden. Denn im Zentrum eines Barcamps stehen selbstverständlich die sog. Sessions. Wer glaubt, ein interessantes Thema vorstellen zu können, der präsentiert am morgen kurz seine Idee, […]

Blogosophie »

[8. Oktober 2007 | 2 Reaktionen]

Ich gestehe: bis vor wenigen Monaten hatte ich den Begriff "Barcamp" selbst noch nicht gehört. Und was ich mir konkret darunter vorstellen soll, wußte ich bis vor wenigen Tagen noch nicht. Denn: was soll bitteschön eine "Un-Konferenz" sein? Allerdings muß ich zugeben, daß ich genau dieses Etikett "Unkonferenz" durchaus sympathisch finde. Was ein "Barcamp" nun […]

↑ nach oben