Home » Archiv

Artikel mit dem Schlagwort: Musik

Denkanstösse, Lesetipps, Werkstattnotizen, Wissenschaft »

[17. Januar 2012 | 10 Reaktionen]
Der Mythos vom guten Klang: Stradivari-Geigen enttäuschen in Studie

Stradivari, Guarneri, Amati: schon allein diese Namen klingen toll. Noch viel besser – so heißt es – klingen die Instrumente aus den Werkstätten der Geigenbauer aus dem norditalienischen Cremona. Die Geigen des Antonio Stradivari seien schlicht perfekt. Ihr Klang einzigartig. Doch eine aktuelle Studie zeigt: einzigartig ist (neben dem Preis) wohl vor allem der Ruf […]

Lesetipps, Rockmusik »

[8. April 2009 | 9 Reaktionen]
Digital ist besser: Über Vinyl, CDs, MP3s und die Macht der Hörgewohnheiten

Es sind Glaubenskriege. Als zu Beginn der 80er Jahre die ersten CDs in den Regalen standen, teilte sich die Gemeinde der Musikliebhaber in zwei Lager: die einen waren begeistert vom glasklaren Klang der digitalen Scheiben, ganz ohne Knistern und Knacken. Die anderen waren enttäuscht vom angeblich so fortschrittlichen CD-Klang: zu kalt, zu unnatürlich sei der […]

Ich-Maschine, Tonspuren »

[29. September 2008 | Bislang keine Reaktion]

Wissen Sie schon, was Sie am 29. November diesen Jahres machen? Nein? Dann habe ich hier einen wirklich unschlagbaren Tipp: denn an diesem Samstagabend findet in München das diesjährige „Bavarian Open Festival“ statt. Wer es versäumt, sich rechtzeitig Konzerttickets zu sichern, wird es bereuen. München, obwohl nördlichste Stadt Italiens, versinkt Ende November oder Anfang Dezember […]

Rockmusik, Tonspuren »

[11. November 2007 | 1 Reaktion]

Es gibt genau zwei Arten von Künstlern: auf der einen Seite diejenigen, die glauben, Kunst sei letztlich auch nur irgendeine Art von Handwerk, das mit Geduld und Fleiß erlernt und ausgeübt werden könnte. Kunst wird hier als Kunstfertigkeit verstanden, als außergewöhnliches Talent etwa oder eben schlicht eine Begabung, die den Künstler aus dem Durchschnitt seiner […]

↑ nach oben