Home » Archiv

Artikel vom März 2012

Werkstatt-Ticker, Werkstattnotizen »

[21. März 2012 | 1 Reaktion]
Von Bienen, Bären und Menschen | Fund- & Lesestücke 01

Es gibt ja immer wieder was zu lernen. Besonders wenn man sich ansieht, was da draußen so kreucht und fleucht. In der Tierwelt gibt es noch so viele Geheimnisse und raffinierte Mechanismen, die wir noch lange nicht verstanden haben. In den letzten Tagen sind auf meinen Schreibtisch folgende drei Meldungen bzw. Studien gelandet, die ich […]

Augenzwinkern, Blogosophie, Werkstatt-Gespräch, Werkstattnotizen »

[19. März 2012 | 9 Reaktionen]
Die besten wissenschaftlichen Blogpostings des Jahres: Anmerkungen zur Wissenschaftsblog-Auslese 2011

Wer gerade eine gute Idee für einen wissenschaftlichen Blogpost hat, der sollte mit der Veröffentlichung eventuell noch einige Wochen abwarten. Zumindest wenn der Artikel am Jahresende ins Rennen um die Wissenschaftsblog-Auslese gehen soll. Denn im März und April stehen die Chancen für eine Top-Plazierung offenbar nicht so gut. Diesen Schluß legt zumindest das Ergebnis der […]

Blogosophie, Ich-Maschine, Lesetipps, Wissenschaft »

[13. März 2012 | 23 Reaktionen]
Wege aus der Nische: Was man von erfolgreichen Wissenschaftsblogs lernen kann

Eine Taufe, fromme Wünsche und anregende Beispiele wissenschaftlichen Bloggens. Das war so in etwa das Programm der Tagung “Weblogs in den Geisteswissenschaften”, die am vergangenen Freitag in München stattgefunden hat. Ich selbst habe in einem Vortrag skizziert, wodurch sich außergewöhnlich erfolgreiche und reichweitenstarke Wissenschaftsblogs auszeichnen. Es kann ja an einem solchen Tag nicht schaden, wenn […]

↑ nach oben